Jahreshauptversammlung am 17. Oktober

Die Hauptversammlung des Geschichtsvereins Saffig für das Jahr 2012 findet am Mittwoch, 17. Oktober 20:00 Uhr im Rathaus der Ortsgemeinde statt.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  • TOP 1: Begrüßung durch den Vorsitzenden
  • TOP 2: Geschäftsbericht des Vorstandes
  • TOP 3: Kassenbericht
  • TOP 4: Prüfungsbericht der Kassenprüfer
  • TOP 5: Wahl des Versammlungsleiters
  • TOP 6: Entlastung des Vorstandes
  • TOP 7: Wahl der Kassenprüfer/innen
  • TOP 7: Ausblick auf die weiteren Aktivitäten in 2012 und 2013
  • TOP 8: Verschiedenes

Im Anschluss wird Dr. Klaus Schäfer, Leiter des Stadtmuseums Andernach, zum Thema „Die fränkisch-merowingische Zeit in Saffig“ referieren.

Neben den Mitgliedern des Geschichtsvereins Saffig sind selbstverständlich auch interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.

Geschichtsverein unterstützt den Seniorentreff Saffig

Der Seniorentreff Saffig begang seine Novemberveranstaltung am 24.11. in der Saffiger „Dorfschänke“. Helmut Dörholt vom Geschichtsverein bot im Rahmen dieser Veranstaltung einen Vortrag über die „Zeppenfeld’sche Stiftung“. Angela Zeppenfeld (1775 bis 1854) war eine für damalige Verhältnisse wohlhabende Bürgerin, welche nach ihrem Tode große Teile des Vermögens in eine Stiftung einbrachte, welche arme Einwohner unterstützen sollte. Eine Hinweistafel vor der Leichenhalle weist heute noch auf die großzügige Spenderin hin.